Vor dem Haus werden Kutscher und Pferd noch mit letztem Schmuck und Frack versehen. Bereit zum Start.